Logo

Alle Artikel anzeigen

Pressemitteilung des FLVW:

FLVW stellt Spielbetrieb vorerst ein

Nach den jüngsten Beschlüssen der Bundes- und Landesregierung im Rahmen des Infektionsschutzes stellt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) den Spielbetrieb in allen kreislichen und überkreislichen Jugend- und Amateurspielklassen vorerst ein. Darauf haben sich das Präsidium, die Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise sowie die spielleitenden Stellen aus dem Verbands-Jugend- und Verbands-Fußball-Ausschuss am Mittwochabend in einer Videokonferenz verständigt.

Die Unterbrechung gilt ab Donnerstag, 29. Oktober und vorerst bis zum Ende der Gültigkeitsdauer der neuen Coronaschutzverordnung. Betroffen davon sind alle Meisterschafts-, Pokal- und Freundschaftsspiele. Zudem empfiehlt der FLVW, den Trainingsbetrieb ebenfalls sofort einzustellen. „Im Vordergrund stehen jetzt die Gesundheit, die Vermeidung von Kontakten sowie die Unterbrechung von Infektionsketten. Wie im Frühjahr möchte und wird der Fußball seinen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten“, bekräftigten die FLVW-Funktionsträgerinnen und -träger unisono.

Der Trainings- und Spielbetrieb (Jugend, Frauen und Senioren) unserer Spielgemeinschaft wird somit ab sofort (also ab dem 29. Oktober 2020) vorerst unterbrochen. 

Liebe Fußballfreunde,

leider haben wir ab heute (24.10.2020) im Kreis Höxter die kritische Zahl von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen 7 Tagen überschritten. 

Dadurch gelten ab sofort strengere Regeln für Sportveranstaltungen.

Ab sofort darf das Sportgelände nur noch mit Maske betreten werden. Die Masken müssen von allen Personen dauerhaft getragen werden. Ausnahme: Die 22 Spieler plus Schiedsrichter während des Spiels. 
Vor und nach Abpfiff, sowie in der Halbzeit, müssen auch diese Personen die Maske tragen. 

Sobald Sie/Ihr aus dem Auto aussteigt, muss die Maske aufgesetzt werden

Bitte alle daran halten um
1. gesund zu bleiben 
2. weitere Ausbreitung zu verhindern und 
3. den Vereinen keinen Ärger zu bereiten 

Vielen Dank für Euer Verständnis! 

SG Scherfede/Rimbeck/Wrexen

Liebe Vereinsmitglieder,

zur Mitgliederversammlung 2020 laden wir Euch herzlich ein. Die Veranstaltung findet unter Beachtung der Corona-Veranstaltungs-Verordnung statt.

(Abstand-Hygiene-Mundnasenschutz)

Die Ehrungen werden nach der Pandemie in einem würdigen Rahmen nachgeholt.

Alkoholische Getränke werden nicht ausgeschenkt. Alles Wissenswerte und Neuigkeiten unseres Vereins findet Ihr auf unserer Internetseite

www.svwestfalia03.de

Die Mitgliederversammlung findet am Freitag, 27.11.2020, um 19.00 Uhr im Vereinslokal Luis statt.

Tagesordnung

  • Begrüßung

  • Verlesung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung

  • Kassenbericht

  • Bericht der Kassenprüfer

  • Rechenschaftsberichte

  • Entlastungen

  • Beiträge

  • Anträge

  • Zukunftsperspektiven 2022

  • Neuwahl des Vorstandes

  • Verschiedenes

 

Mit sportlichen Grüßen                        

Robert Block                                           

1. Vorsitzender

                                                                              

 

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.